SO, 12.5.: Der 7. Kurstadtlauf in Bad Vöslau präsentierte sich diesmal mit geänderter Streckenführung (etwas mehr Anstieg) und einer Länge von 1,29 km pro Runde. Es geht darum, in einer Stunde so viele Runden als möglich zu absolvieren. Angefangene Runden können fertig gelaufen werden, die Reihenfolger bei gleicher Rundenanzahl ergibt sich durch die benötigte Gesamtzeit (über 1h). Das Team Austria Unlimited ist diesmal mit einer 3-er-Staffel bei den traditionell starken reinen Herrenstaffeln vertreten und kann dabei den ausgezeichneten 3. Staffelplatz mit einer Gesamtleistung von 11 Runden (gleich wie die Zweitplatzierten) und einer Gesamtlaufzeit von 01:06:22 erreichen. Unsere Teammitglieder Christian Steindl und Rado Simcek, sowie Freund Lubomir, der das Vivea-Team vervollständigt, können sich somit insgesamt 14,19 Gesamtkilometer redlichen teilen. Gratulation!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen