• 6_h_Lauf_Brugg_CH

SO, 18.10.: Das Aargauische Brugg (CH) hielt dieses Jahr an seinem traditionellen Ultraulauffestival auf der Aare-Insel nahe der Altstadt trotz erhöhter Sicherheitsbestimmungen aufgrund der Covid-Pandemie fest. Diese konsequente Haltung des Veranstalters machte sich für den Veranstalter durch riesiges Interesse an der Veranstaltung bezahlt. Es wurden alle klassichen Ultralauf-Zeitläufe von 48h, 24h, 12h und 6h, inklusive Staffeln, angeboten. Werner Kroer entschied sich kurzfristig, am 6-Stunden-Lauf teilzunehmen und konnte bereits eine Woche nach dem Herbstmarathon in Wien immerhin eine Kilometerleistung von knapp 54km in 6 Stunden erzielen.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.